KontaktAnfahrtImpressumSitemap
 
 
Startseite
Die Praxis
Über mich
Therapieformen
Heilsingen
Lebensberatung
Allergiebehandlung
Lernstörung
Entstörung
Seminare
Heil-Kunst
Download
Links
 
 
   
 
     
 

Stress Therapie

 
 

Das Burnout-Syndrom ist besonders stark "im Kommen". Damit ist ein besonderer Fall chronischer Erschöpfung gemeint, die sehr häufig bei Menschen beobachtet wird, die sich in einer starken und lang andauernden Belastungssituation befinden.
Oftmals trifft es Menschen in "helfenden" Berufen, also Ärzte, Heilpraktiker, Pflegepersonal oder Lehrer.
Auch in der Wirtschaft wird es bei Managern wie Angestellten durch Termindruck, Konkurrenzkampf und häufige Flugreisen vermehrt festgestellt.

In ein Burnout-Syndrom geraten aber auch zunehmend Angehörige von z.B. Alzheimer- bzw Demenzkranken, da sie einen hohen mentalen und pflegerischen Aufwand erbringen müssen. Oft gehen sie bis an die Grenzen der eigenen Leistungsfähigkeit und nicht selten darüber hinaus.

Anfangssymtome eines Burnout-Syndroms sind:
Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Tinnitus, Nervosität, Schlafstörungen, Angst-und Panikattacken durch das Gefühl den Anforderungen nicht mehr gerecht zu werden, Erschöpfung, Unruhe, Suchtverhalten.
 
Burnout-Syndrome münden regelmäßig in Depressionen, deshalb muss auch diese Erkrankung gezielt professionell behandelt werden. Hier findet man in der klassischen Homöopathie, der Pflanzenheilkunde und durch energetische Behandlungen gute Hilfe.

Doch wie überall, ist auch hier die Prophylaxe, z.B. durch regelmäßige REIKI-Entspannung, der Königsweg.

 
 

 

 
 
 

 

 
 
   
Jungle Book

 
   
 
zurückVisitenkarteFavoritnach oben
 
 
   

BowenTherapie / Homöopathie / Dorn Therapie / Rückführung / Aura-Chakra-Heilung / energetisches Heilen / Entstörung / Wirbelsäulen Therapie / Lebensberatung / Geistheilung / Schamanismus / Klang Therapie / Tönen / Heiltönen / Seminare